• Facebook Social Icon

Über uns

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Bürgerinitiative Bürgerbegehren zur Straßenunterführung in Oberschleißheim.

 

Wir sind Oberschleißheimer Bürger die mit einem Bürgerbegehren und einem anschließenden Bürgerentscheid die Gemeinde jetzt zum Handeln bewegen wollen!

28.02.2019

Liebe Oberschleißheimer Bürgerinnen und Bürger,

wir haben heute unserem Bürgermeister, Herrn Christian Kuchlbauer, 1014 Unterschriften zu unserem Bürgerbegehren übergeben. Bis Ende März kommen wir trotzdem noch persönlich bei Ihnen vorbei, um Sie um Ihre Unterschrift zu bitten. Sollten wir Sie nicht persönlich antreffen, können Sie wie bisher im Schreibwarengeschäft Heckenstaller Am Stutenanger und im Schreibwarengeschäft am Schloss in der Freisinger Straße die Listen zum Bürgerbegehren unterschreiben. Wir Initiatoren bedanken uns bei allen die das Bürgerbegehren bisher mit Ihrer Unterschrift unterstützt haben!

14.03.2019

Liebe Oberschleißheimer Bürgerinnen und Bürger,

heute haben wir weitere 390 Unterschriften zum Bürgerbegehren Straßenunterführung der Gemeindeverwaltung übergeben. Somit haben sich 1404 Wahlberechtigte dafür entschieden einen Bürgerentscheid herbeizuführen, um Oberschleißheim von dem Verkehrschaos zu befreien! Das sind ca. 80 % mehr Stimmen als für das Begehren notwendig gewesen wären! Das alleine zeigt wie wichtig es den Bürgerinnen und Bürgern ist, die Straßenunterführung so zeitnah wie möglich zu realisieren.   Mangels zeitgemäßer Alternativen wäre ein Umdenken (nach 30 Jahren) bei den Gemeinderäten ein weiterer Fortschritt für unsere Gemeinde!  Wir stehen immer, auch telefonisch, für Fragen zur Verfügung. Vielen Dank!

 

20.03.2019

Liebe Oberschleißheimer Bürgerinnen und Bürger,

die Gemeindeverwaltung hat das Bürgerbegehren geprüft und als rechtlich korrekt und zulässig bewertet. Somit musste der Gemeinderat, von einer eigenen Meinung unabhängig, dem Bürgerentscheid zustimmen.

Wir, die Initiatoren, freuen uns natürlich sehr, dass die Bürgerinnen und Bürger mit diesem Bürgerentscheid, der gleichzeitig mit der Europawahl am 26. Mai 2019 stattfindet, nun demokratisch über einen ersten Schritt zur verkehrlichen Entlastung entscheiden dürfen. Die Bürger sind ja die Leidtragenden des jahrzehntelangen Stillstandes in unserem Ort.

Die Unterführung ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, dem natürlich weitere Initiativen folgen müssen. Dazu wurde, mehr als 10 Jahre nach dem letzten Bürgerentscheid, endlich die Erarbeitung eines Verkehrskonzeptes angestoßen.

Aber erst einmal hat der Bürger das Wort und die Entscheidung!

Mit unrealistischen Visionen kann das Verkehrschaos in Oberschleißheim nicht zeitnah gelöst werden. Wir leben nicht mehr im 18. Jahrhundert in dem die Menschen zu Fuß, mit dem Rad und dem Pferdewagen unterwegs waren.

Liebe Oberschleißheimer, stimmt am 26.05.2019 für die derzeit alternativlose Straßenunterführung, um unseren Ort wieder ein Stück lebenswerter zu machen.

Danke an alle Bürgerinnen und Bürger, die mit ihrer Unterschrift diesen großartigen Erfolg möglich gemacht haben. Unser besonderer Dank geht an den 3. Bürgermeister, Hans Hirschfeld und den langjährigen Gemeinderat Hans Negele, beide Freie Wähler, für die tolle fachliche und tatkräftige Unterstützung!

Die Initiatoren Gerlinde Kufer, Kurt Weber und Claus Müller

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now